Berlin - HIex Klosterstraße

Facts & Figures

Anschrift: Klosterstraße, 48, 10179, Berlin

Projektart: Hotel

Brutto-Grundfläche (ges.): 7.070 m²

Oberirdisch: 6.080 m²

Unterirdisch: 990 m²

Hotelzimmer: 186

Betreiber: IHG

Parkgarage: 13 Stellplätze

Baubeginn: 08 2015

Fertigstellung: 03 2017

Ansprechpartner

Mario Kaschan

mario.kaschan@ubm.at 

Konzeptbeschreibung

  • geplant ist ein winkelförmiger Neubau, der oberirdisch über 8 Geschosse verfügen wird
  • Im Erdgeschoss entlang der Stralauer Straße eine Arkade, an die Arkade der Wasserbetriebe anschließend
  • Eine Herausforderung stellt der U-Bahntunnel samt seinem Schutzbauwerk dar, der an der Grundstücksgrenze verläuft und an den im Keller angebaut wird
  • Schließung der unansehnlichen Baulücke entlang der Stralauer Straße zur Niederländischen Botschaft und dabei harmonische Einfügung in die historische Architektur unter Beachtung des Bebauungsplanes und den Vorgaben des Denkmalamtes

Lage

  • 1.117 qm Grundstück befindet sich im Berliner Stadtteil Mitte, Eckgrundstück Klosterstraße 48/Stralauer Straße 46-47
  • hervorragende verkehrstechnische Anbindung
  • U-Bahn Klosterstraße in wenigen Minuten fußläufig erreichbar
  • Alexanderplatz, Museumsinsel, Rotes Rathaus und viele weitere Attraktionen in fußläufiger Distanz

Ausstattung

  • Rezeption, Bar, Frühstücksbereich im Erdgeschoss, in den aufgehenden Geschossen 186 Gästezimmer
  • vollständig unterbaut, im UG eine Tiefgarage mit 13 Stellplätzen, Technik- und Lagerräume
  • High Speed Internet Anschluss, Kontinental-Frühstück sowie eine kleine Auswahl an warmen und kalten Speisen tagsüber und am Abend
  • erstmalige Umsetzung der neuen Generation 4 Design Guidelines von IHG garantiert zusätzliche Attraktivität
© 2017 Albert-Roßhaupter-Straße 43, 81369 München, T. +49-89-74 15 05-0, F. +49-89-74 15 05-19 kontakt@muenchnergrund.de