Mainz - Zollhafen Hotel

Facts & Figures

Anschrift: Hafenallee 2

Projektart: Hotel

Brutto-Grundfläche (ges.): 8.149 m²

Oberirdisch: 8.046 m²

Unterirdisch: 103 m²

Anzahl Zimmer: 216

Parkgarage: 40 Stellplätze (Quartiersgarage)

Baubeginn: Q3 2017

Fertigstellung: Q1 2019

Ansprechpartner

Hans-Peter Frey
hans-peter.frey@muenchnergrund.de 

Konzeptbeschreibung

  • Errichtung eines Budget-Hotels im 2-Sterne Segment der Marke "Super 8"
  • 5 geschossiges Hotelgebäude
  • in Verbindung mit dem angrenzenden Wohnhaus wird eine Blockbebauung realisiert
  • 2-3 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss
  • Lochfassade mit Klinkerriemchen
  • Helle und elegante Farbgestaltung der Innenhoffassaden
  • großzügige Fensterflächen im Erdgeschoss
  • Technikflächen befinden sich auf dem Dach

Lage

  • im Nord-Osten der Landeshauptstadt Mainz
  • direkt angrenzend an das ehemalige Hafenbecken auf der sogenannten Nordmole
  • 5 Autominuten zu 5 Autobahnen A 60, A 63, A 643, A 66, A661
  • Hauptbahnhof Mainz in 15 Minuten zu Fuß erreichbar
  • Flughafen Frankfurt/Main nur ca. 20 Minuten entfernt
  • ca. 30 Minuten von Frankfurt entfernt
  • Naherholung in Rheinhessen
  • umgeben von Wasser und Cafés

Ausstattung

  • Energieeffizienz nach ENEV 2016
  • DGNB Silber Zertifizierung angestrebt
  • neben Standardzimmern auch barrierefreie Zimmer
  • Wyndham Hotel Standard unter dem Label "Super 8"
  • offene Lobby mit Café-Bereich und Lounge
© 2017 Albert-Roßhaupter-Straße 43, 81369 München, T. +49-89-74 15 05-0, F. +49-89-74 15 05-19 kontakt@muenchnergrund.de